Herzlich willkommen Angelika Beis

Angelika Beis übernimmt Verkauf und Leitung der GUS - Verkehre.

Seit 02.01. bereichert Angelika Beis unser junges Unternehmen. Angelika bringt über 20 Jahre Projekterfahrung mit ein. Sie war in unzählige prestigeträchtige Projekte auf dem gesamten Gebiet der ehemaligen Sowjetunion, insbesondere Russland und Kasachstan, involviert. Für renommierte Kundschaft aus dem Klimasektor hat sie unter anderem die Lieferungen für die Sanierung des Kreml, des obersten Gerichts und des Weißen Hauses sowie den Wiederaufbau der Erlöserkirche in Moskau organisiert. Auch für das neue Spartak-Stadion und diverse Hotels in Sotchi für die olympischen Spiele hat sie die Klimageräte geliefert. Entsalzungsanlagen in Irkutsk, Orel oder Murmansk, Wohnbrauprojekte in Tashkent, Tjumen, Krasnodar oder Wladikawkas, eine Großbäckerei in Aktau oder das Parlament in Astana, Generatoren nach Severodvinsk, Lugansk und Bischkek, Audio/HiFi nach Kiev, Chemikalien nach Togliatti und Chabarowsk. Es gibt kaum eine Ecke in der ehemaligen Sowjetunion in die Angelika noch keine Lieferungen organisiert hat. Für uns übernimmt Angelika dementsprechend auch die Leitung der GUS-Verkehre und des Verkaufs.